Front-Airbag

Das Front-Airbag-System besteht aus einem Airbag im Lenkrad und einem in der Instrumententafel auf der Beifahrerseite. Diese Stellen sind mit dem Wort AIRBAG gekennzeichnet.

Das Front-Airbag-System löst bei

Das Front-Airbag-System löst bei einem Aufprall im gezeigten Wirkungsbereich ab einer bestimmten Unfallschwere aus. Die Zündung muss eingeschaltet sein.

Die Vorwärtsbewegung der Fahrzeuginsassen

Die Vorwärtsbewegung der Fahrzeuginsassen auf den Vordersitzen wird verzögert. Dadurch sinkt die Gefahr von Verletzungen an Oberkörper und Kopf deutlich.

Warnung

Ein optimaler Schutz ist nur bei richtiger Sitzposition gegeben.

Den Ausdehnungsbereich der Airbags frei von Hindernissen halten.

Sicherheitsgurt ordnungsgemäß anlegen und einrasten lassen. Nur dann kann der Airbag schützen.

    Siehe auch:

    Störung der Funkfernbedienung oder des Elektronischen Schlüsselsystems
    Entriegeln Fahrertür durch Drehen des Schlüssels im Schloss manuell entriegeln. Zündung einschalten und Zentralverriegelungstaste c drücken, um alle Türen, Laderaum u ...

    Mobiltelefone und Funkgeräte
    Einbau- und Betriebsvorschriften Bei Einbau und Betrieb eines Mobiltelefons müssen die fahrzeugspezifische Einbauanleitung und die Betriebsvorschriften der Hersteller des Telefons und der F ...

    Bodenabdeckung
    Bodenabdeckung, Sports Tourer Zum Entriegeln der hinteren Bodenabdeckung beide Verriegelungen nach innen schieben. Die Abdeckung am Griff nach oben ziehen. Die Abdeckung zusammenfalten und hin ...