Kopf-Airbag

Das Kopf-Airbag-System besteht aus

Das Kopf-Airbag-System besteht aus je einem Airbag an jeder Seite des Dachrahmens. Diese Stellen sind durch das Wort AIRBAG an den Dachsäulen gekennzeichnet.

Der Kopf-Airbag wird ab einer bestimmten

Der Kopf-Airbag wird ab einer bestimmten Unfallschwere ausgelöst.

Die Zündung muss eingeschaltet sein.

Die Gefahr von Verletzungen am

Die Gefahr von Verletzungen am Kopf bei einem Seitenaufprall wird deutlich verringert.

Warnung

Den Ausdehnungsbereich der Airbags frei von Hindernissen halten.

Die Haken an den Griffen im Dachrahmen eignen sich nur zum Aufhängen leichter Kleidungsstücke ohne Kleiderbügel. Keine Gegenstände in diesen Kleidungsstücken lassen.

    Siehe auch:

    Schmiermitteltabelle
    ...

    Chevrolet Malibu Eco - Massenmarkt
    Während Opel aus den Negativ-Schlagzeilen in Europa nicht herauskommt, hat sich General Motors längst berappelt. Besonders die Kernmarke Chevrolet zeigt sich auf dem Heimatmarkt zeitgemä ...

    Neuvorstellung: Chevrolet Aveo - Echt schräg, der Typ
    Auf der IAA in Frankfurt stellt Chevrolet seinen neuen Aveo vor. Mit frisch gestylter Front und überarbeiteten Motoren soll der Nachfolger des Kalos ab dem März 2008 die Kundschaft in Europa ...