Motoröldruck

leuchtet rot.

Leuchtet nach Einschalten der Zündung und erlischt kurz nach Starten des Motors.

Leuchten bei laufendem Motor

Achtung

Motorschmierung kann unterbrochen sein. Dies kann zu Motorschaden bzw. zum Blockieren der Antriebsräder führen.

Wenn die Motoröldruck-Warnleuchte während der Fahrt aufleuchtet, an den Straßenrand fahren, den Motor abstellen und den Ölstand prüfen.

Warnung

Bei ausgeschaltetem Motor sind für das Bremsen und Lenken bedeutend höhere Kräfte erforderlich.

Schlüssel erst abziehen, wenn das Fahrzeug steht. Andernfalls könnte die Lenkradsperre plötzlich einrasten.

Vor dem Aufsuchen einer Werkstatt den Ölstand prüfen. Motoröl.

    Siehe auch:

    Reifenreparaturset
    Kleinere Schäden an der Lauffläche und der Flanke des Reifens können mit dem Reifenreparaturset behoben werden. Fremdkörper nicht aus dem Reifen entfernen. Schäden a ...

    Kühlmittel
    In Ländern mit gemäßigtem Klima bietet das Kühlmittel einen Gefrierschutz bis ca. -35 ?C. In Ländern mit kaltem Klima bietet das Kühlmittel einen Gefrierschutz bi ...

    Fahrzeug-Identifizierungsnummer
    Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer befindet sich im Fahrzeugboden auf der rechten Seite unter einer Abdeckung zwischen Vordertür und Sitz. Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer ist auch ...