Automatikgetriebe

Das Automatikgetriebe hat eine elektronisch gesteuerte Viergangschaltung.

Der vierte Gang ist ein Spargang.

Fahrzeug starten

1. Nach dem Aufwärmen des Motors Bremspedal kontinuierlich betätigen und dabei den Wählhebel in eine der Stellungen R, D, 2 oder 1 bringen.

Achtung

Schalten Sie nicht zwischen D (Drive) und R (Reverse) oder P (Park) um, während das Fahrzeug sich bewegt. Dadurch können das Getriebe beschädigt und Verletzungen hervorgerufen werden.

2. Parkbremse lösen und Bremspedal loslassen.
3. Gaspedal langsam betätigen, um das Fahrzeug in Bewegung zu setzen.

Siehe auch:

Elektronische stabilitätskontrolle
VORSICHT Wenn Sie Ihr Fahrzeug mit Winterreifen ausrüsten möchten, achten Sie darauf, Winterreifen zu wählen, die von einer Werkstatt empfohlen werden. Wir empfehlen einen anerkann ...

IAA 2011: Chevrolet Malibu gibt sein Europadebüt
Nach seiner zeitgleichen Weltpremiere in den USA und China wird Chevrolets Malibu auf der Frankfurter IAA sein Europadebüt geben, ehe er im kommenden Jahr auf den europäischen Markt kommt. D ...

Spargang aus
leuchtet gelb. Die Kontrollleuchte leuchtet auf, wenn der Spargang ausgeschaltet wird. Durch erneutes Drücken der Spargang- Taste an der Seite des Wählhebelgriffs erlischt die Kon ...