Rückleuchten

1. Beide Schrauben aufdrehen.

1. Beide Schrauben aufdrehen.
2. Lampengehäuse herausnehmen.

Aufpassen, dass der Kabelkanal nicht verschoben wird.

3. Rückleuchte/Bremsleuchte (1)

3. Rückleuchte/Bremsleuchte (1) Blinkleuchte (2) Rückfahrlampe (Beifahrerseite), Nebelschlussleuchte (Fahrerseite) (3)

4. Lampenfassung nach links drehen.

4. Lampenfassung nach links drehen.

5. Lampenfassung herausnehmen.

5. Lampenfassung herausnehmen.

Glühlampe etwas in die Fassung hineindrücken, nach links drehen und herausnehmen. Neue Glühlampe einsetzen.
6. Lampenfassung in Lampengehäuse einsetzen und mit Schrauben befestigen. Stecker anschließen.

Lampengehäuse in die Karosserie einsetzen und Schrauben festziehen. Abdeckungen schließen und einrasten.
7. Zündung einschalten, alle Lichter betätigen und überprüfen.

Seitliche Blinkleuchten

1. Leuchte zur Fahrzeugrückseite schieben und herausnehmen.
2. Lampenfassung nach links drehen.
3. Glühlampe aus Lampenfassung ziehen und ersetzen.
4. In umgekehrter Reihenfolge einbauen.

Dritte Bremsleuchte

<Glühlampentyp>

1. Hecktür öffnen.

1. Hecktür öffnen.
2. Beide Schrauben und Scheinwerfergehäuse entfernen. Vor dem Ausbau des Scheinwerfergehäuses Kabelbaum-Stecker abziehen.
3. Beide Schrauben und Reflektor entfernen.
4. Die Lampe gerade aus der Fassung herausziehen.
5. Eine neue Glühlampe einsetzen.
6. Das Lampengehäuse wieder einbauen.

<LED-Typ>

Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen.

Kennzeichenleuchte

1. Beide Schrauben aufdrehen.

1. Beide Schrauben aufdrehen.
2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen, dabei nicht am Kabel ziehen.

Lampenfassung durch Drehen nach links ausrasten.
3. Glühlampe aus der Fassung nehmen und neue Glühlampe einsetzen.
4. Lampenfassung in das Lampengehäuse einsetzen und nach rechts drehen.
5. Lampengehäuse einsetzen und mit einem Schraubendreher befestigen.

    Siehe auch:

    Überhitzen
    Wenn sich die Kühlwasser-Temperaturanzeige im roten Bereich befindet oder wenn Sie einen anderen Grund zur Annahme haben, der Motor könnte überhitzen: 1. Anhalten. 2. Die Klimaanla ...

    Kopfstützeneinstellung
    Kopfstütze nach oben ziehen. Zum Absenken die Verriegelung drücken und die Kopfstütze nach unten schieben. Kopfstützen. ...

    Ratschläge zur benutzung des lüftungssystems
    Wenn Ihr Wagen in der vollen Sonne abgestellt war, sind vor dem Einschalten der Klimaanlage (A/C) die Fenster zu öffnen. Um an Regentagen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit beschlagene Scheibe ...