Wegfahrsperre

integriert und überprüft, ob das Fahrzeug mit dem verwendeten Schlüssel gestartet werden darf. Wird der Transponder im Schlüssel erkannt, kann das Fahrzeug gestartet werden.

Die Wegfahrsperre wird automatisch aktiviert, sobald der Schlüssel aus dem Zündschloss gezogen wird.

Wenn die Kontrollleuchte d bei eingeschalteter Zündung blinkt oder aufleuchtet, liegt eine Störung des Systems vor. Der Motor kann nicht gestartet werden. Zündung ausschalten und erneut einschalten.

Blinkt oder leuchtet die Kontrollleuchte weiter, versuchen Sie, den Motor unter Verwendung des Zweitschlüssels zu starten und nehmen Sie die Hilfe einer Werkstatt in Anspruch.

Hinweis
Die Wegfahrsperre verriegelt nicht die Türen. Fahrzeug deshalb nach Verlassen immer verriegeln und Diebstahlwarnanlage, einschalten.

Kontrollleuchte dAußenspiegel.

    Siehe auch:

    Drehzahlmesser
    Der Drehzahlmesser zeigt die Motordrehzahl in Umdrehungen pro Minute (U/min) an. Drehen Sie den Motor nie so hoch, dass die Nadel des Drehzahlmessers in den roten Bereich geht.? Warnung zu ho ...

    Schlüssel
    Ersatz von Schlüsseln Die Schlüsselnummer ist auf einem abnehmbaren Anhänger vermerkt. Bei Bestellung eines Ersatzschlüssels muss die Schlüsselnummer angegeben werden, ...

    Motor anlassen
    Motor mit Zündschloss anlassen ■ Schlüssel in Stellung 1 drehen. Um die Lenkradsperre zu lösen, Lenkrad etwas bewegen. ■ Schaltgetriebe: Kupplung betätigen. ...