Genf 2011: Neue Aveo-Limousine gibt Europadebüt

Eine der Chevrolet-Neuvorstellungen beim Genfer Automobilsalon (3. bis 13. März) wird der neue Aveo als viertürige Limousine sein. Im September war die Fließheckversion vorgestellt worden. Als Stufenhecklimousine feierte der Aveo, in den USA als Sonic vermarktet, bereits im Januar auf der Auto Show in Detroit seine Premiere. Während sich die Fließheckvariante vor allem an jüngere Käufer wendet, will Chevrolet mit dem etwas reiferen Äußeren der Limousine in erster Linie Familien ansprechen.

Das Frontdesign des Fließ- und Stufenheckmodells zeichnet sich durch markante Doppelscheinwerfer, einen zweigeteilten Kühlergrill und eine straffe Linienführung aus. Die aufsteigende Schulterlinie der Stufenhecklimousine soll dem neuen Viertürer ein besonders ansprechendes Profil verleihen, das an seinen größeren Bruder Cruze erinnert.

In Länge (4.399 mm) und Breite (1.735 mm) legt das neue Modell gegenüber seinem Vorgänger zu. Der Gepäckraum hat ein Volumen von 502 Litern. Zur Serienausstattung gehören elektrische Servolenkung (EPS), elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) und ABS.

Als Antrieb stehen verschiedene Vierzylinder-Benzin- und Dieselmotoren zur Verfügung. –Die Benziner reichen vom 1,2-Liter (70 bzw. 86 PS) über den 1,4-Liter (100 PS) bis zum 1,6-Liter (115 PS). Erstmals gibt es den Aveo mit 1,3-Liter-Dieselmotor in zwei Varianten (75 und 95 PS) sowie mit Start/Stopp-Automatik.

Für die 1,4-Liter und 1,6-Liter-Version ist das Sechsgang-Automatikgetriebe für Kleinwagen in den meisten Märkten optional verfügbar; Schaltgetriebe werden je nach Motorvariante mit fünf oder sechs Gängen angeboten. Die Markteinführung ist für Sommer 2011 geplant.

    Siehe auch:

    Allgemeine Informationen
    Navi 600 Unter der Abdeckung in der Mittelkonsole befindet sich eine USBBuchse für den Anschluss externer Audioquellen. Hinweis Die Buchse muss immer sauber und trocken gehalten werden ...

    Links-/rechtslenker
    Für eine bessere Ansicht bietet das A-Navi System unterschiedliches Bildschirm-Layout für Links- bzw. Rechtslenker. Wenn Sie sehen, ist die Rechtslenker- Funktion deaktiviert. Antip ...

    Master-Test: Kompakte SUV
    Kompakte SUV werden immer beliebter. Selbst Hersteller wie Peugeot und Renault, die mit solchen Autos bisher nichts am Hut hatten, sind jetzt dabei, VW und Ford stehen ebenso wenig zurück wie die ...