Elektrische Fensterbetätigung

Warnung
Vorsicht bei Betätigung der elektrischen Fensterbetätigung. Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder.

Befinden sich Kinder auf dem Rücksitz, Kindersicherung für die elektrischen Fensterbetätigung einschalten.

Fenster nur unter Beobachtung des Schließbereiches schließen.

Sicherstellen, dass nichts eingeklemmt werden kann.

Betätigung der elektrischen Fensterbetätigung:

■ bei eingeschalteter Zündung
■ innerhalb von 10 Minuten nach dem Ausschalten der Zündung, bis eine Tür geöffnet wird.

Nach Ausschalten der Zündung wird die Fensterbetätigung deaktiviert, wenn eine Vordertür geöffnet wird

Schalter für das betreffende Fenster

Schalter für das betreffende Fenster betätigen, indem er zum Öffnen gedrückt bzw. zum Schließen gezogen wird.

Bedienung
Leichtes Drücken bzw. Ziehen bis zum ersten Einrastpunkt: Fenster bewegt sich nach oben bzw. unten, solange der Schalter betätigt wird.

Stärkeres Drücken oder Ziehen bis zum zweiten Einrastpunkt und anschließendes Loslassen: Fenster bewegt sich automatisch nach unten.

Zum Anhalten den Schalter noch einmal in die gleiche Richtung bewegen.

Kindersicherung für hintere Fenster

Zur Deaktivierung der elektrischen

Zur Deaktivierung der elektrischen Fensterbetätigung hinten Schalter drücken; die LED leuchtet auf. Zur drücken; die LED leuchtet auf. Zur Aktivierung Überlastung erneut drücken.

Überlastung
Wenn die Fensterheber in einer kurzen Zeitspanne wiederholt betätigt werden, werden sie für eine bestimmte Zeit deaktiviert.

Elektrische Fensterbetätigung initialisieren
Wenn die Fenster nicht automatisch geöffnet werden können (z. B. nach Abklemmen der Fahrzeugbatterie), Fensterelektronik wie folgt aktivieren:

1. Türen schließen.
2. Zündung einschalten.
3. Fenster komplett schließen und Schalter für weitere 2 Sekunden ziehen und halten.
4. Vorgang für jedes Fenster wiederholen.

    Siehe auch:

    Einstellungen
    Unter Einstellungen gelangen Sie zu einer Auswahl an Optionen, mit denen Sie das A-Navi System an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Es gibt 11 Einstellungspunkte, auf die Sie vom Bilds ...

    Elektrische fensterheber
    Die elektrischen Fensterheber lassen sich mit den Schaltern an jeder Tür betätigen, wenn der Zündschalter auf ACC oder ON gestellt ist. WARNUNG Kinder können die elektrischen ...

    Geschwindigkeitsabhängige servolenkung
    Die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung (SSPS) verändert den vom Fahrer benötigten Kraftaufwand beim Lenken in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit. Bei geringen Gesch ...