Sendersuche

Automatische Sendersuche
Die -Taste kurz drücken,- oder um den nächsten Sender im Senderspeicher-Taste kurz drücken, um den nächsten Sender im Senderspeicher einzustellen.

Manuelle Sendersuche

Navi 600
Die -Taste drücken und- oder gedrückt halten. Die Taste loslassen,-Taste drücken und gedrückt halten. Die Taste loslassen, wenn die gewünschte Frequenz auf der Frequenzanzeige beinahe erreicht wurde.

Eine Suche nach dem nächsten zu empfangenden Sender wird durchgeführt und der Sender wird automatisch gespielt.

CD 300 / CD 400
Die -Taste für einige Sekunden- oder drücken, um eine Suche nach-Taste für einige Sekunden drücken, um eine Suche nach dem nächsten zu empfangenden Sender des aktuellen Wellenbereiches durchzuführen.

Wenn die erforderliche Frequenz erreicht wurde, wird der Sender automatisch gespielt.

Hinweis
Manuelle Sendersuche: Wenn das Radio keinen Sender findet, schaltet es automatisch auf eine empfindlichere Suchlaufstufe. Wenn es auch dann keinen Sender findet, wird die zuletzt aktive Frequenz wieder eingestellt.

Hinweis
FM-Wellenbereich: Wenn die RDSFunktion aktiviert ist, wird nur nach RDS-Sendern gesucht, und wenn die Radio-Verkehrsfunkmeldung (TP) aktiviert ist, wird nur nach Verkehrsfunksendern gesucht.

Manuelle Senderabstimmung

FM-Wellenbereich
Nur Navi 600: den MENU-Knopf drücken, um das FM-Menü zu öffnen und Manuelles FM-Tuning wählen.

Den MENU-Knopf drehen und im Popup-Frequenzdisplay die optimale Empfangsfrequenz einstellen.

AM-Wellenbereich
Den MENU-Knopf drehen und im Popup-Frequenzdisplay die optimale Empfangsfrequenz einstellen.

    Siehe auch:

    Routenoptionen
    Das A-Navi System bietet Ihnen optimierte Einstellungen der Navigation. Diese Einstellungen sind die grundlegenden Parameter für die Berechnung der Route. Tippen Sie auf auf dem Bildschirm ...

    Entfeuchtung und Enteisung der Scheiben
    Taste drücken. Temperaturregler auf die wärmste Stufe stellen. Kühlung ein. Heckscheibenheizung ein. Klimatisierungssystem. ...

    Enteisung und beschlagfrei halten
    Enteisen der Windschutzscheibe: 1. Luftverteilschalter auf die Stellung ENTEISEN () stellen. 2. Den Temperaturregler zum Heizen in den roten Bereich stellen. 3. Den Gebläsestufenschalter zum ...