Autostore-Listen

Die Sender eines Wellenbereiches, die am besten zu empfangen sind, können mit der Autostore-Funktion gesucht und automatisch gespeichert werden

Navi 600:

Hinweis

Hinweis
Der aktuell empfangene Sender ist hervorgehoben.

CD 400:

Hinweis

Hinweis
Der aktuell empfangene Sender ist durch gekennzeichnet.

Jeder Wellenbereich verfügt über 2 Autostore-Listen (AS 1, AS 2), in denen jeweils 6 Sender gespeichert werden können.

Automatisches Speichern von Sendern
Die AS-Taste gedrückt halten, bis eine Autostore-Meldung erscheint.

Die 12 stärksten Sender des aktuellen Wellenbereiches werden in den 2 Autostore-Listen gespeichert.

Um den Autostore-Vorgang abzubrechen, den MENU-Knopf drücken.

Manuelles Speichern von Sendern
Sender können auch manuell in den Autostore-Listen gespeichert werden.

Den zu speichernden Sender einstellen.

Kurz auf die AS-Taste drücken, um eine Autostore-Liste zu öffnen, oder um zu einer anderen Autostore-Liste zu wechseln.

Zur Speicherung des Senders an einem Listenplatz: die entsprechende Stationstaste 1...6 drücken, bis eine Bestätigungsmeldung angezeigt wird.

Hinweis
Manuell gespeicherte Sender werden bei einer automatischen Senderspeicherung überschrieben.

Abrufen eines Senders
Kurz auf die AS-Taste drücken, um eine Autostore-Liste zu öffnen, oder um zu einer anderen Autostore-Liste zu wechseln.

Durch kurzes Drücken einer der Sendertasten 1...6 den Sender in der entsprechenden Listenposition aufrufen.

    Siehe auch:

    Kühlmittel
    Das Kühlmittel bietet Gefrierschutz bis ca. -27 ?C. Eine ausreichende Frostschutzkonzentration beibehalten. Achtung Nur zugelassene Frostschutzmittel verwenden. Kühlmittelspiegel A ...

    Motorraum
    2.4 DOHC-MODELL 1. Motorluftfilter 2. Motorölpegelstab 3. Motoröleinfüllstutzen 4. Bremsflüssigkeitsbehälter 5. Servolenkungsflüssigkeitsbehälter 6. Motork&u ...

    Regelmäßiger Betrieb
    Um eine gleichbleibend gute Funktion zu gewährleisten, muss die Kühlung einmal im Monat unabhängig von Witterung und Jahreszeit einige Minuten eingeschaltet werden. Betrieb mit K&u ...