Irmscher ?Cruze? ? eine Hommage an den Bumblebee Camaro

Das Design der Bumblebee Hommage, des neuen von Irmscher veredelten Chevrolet Cruze Fließheck, ist schon etwas Besonderes. Dabei spielt es keine Rolle, aus welcher Perspektive man das Fahrzeug betrachtet. Die 20-Zöller mit 235er-Reifen leuchten in Orange und wurden eigens für dieses Sondermodell angefertigt.Die orangefarbenen Rallyestreifen auf weißer, matter Basisfarbe sind Teil eines stimmigen Farbkonzepts, ergänzt durch farblich angepasste Seitenspiegel und die farbigen Einfassung der Nebelscheinwerfer. Die Dynamik findet sich auch im Heck wieder. So besticht hier nicht nur der orangefarbene Diffusor, sondern auch ein Doppelrohrendschalldämpfer, der dem Cruze zu einem sonoren Sound verhilft. Die um 30 Millimeter tiefergelegte Karosse und ein Dachspoiler runden die sportliche Optik ab. Im Innenraum kommen unter anderem feinste Lederapplikationen zum Einsatz, deren Naht zum Außendesign passt. Natürlich orangefarben.Die Leistung des Zweiliter-Dieselmotors wurde bei diesem Modell von den Serienwerten 163 PS/360 Nm mittels einer neuentwickelten Leistungssteigerung auf 195 PS/410 Nm erhöht.

    Siehe auch:

    Außentemperatur
    Sinkende Temperatur wird sofort angezeigt, steigende mit Verzögerung. Warnung Bei einer Anzeige von wenigen Grad über 0 ?C kann die Fahrbahn bereits vereist sein. ...

    Voll Gas unterwegs: Test Chevrolet Captiva 2.4 EcoLogic
    Haar, 12. Januar 2010 - Autogas bekommt immer mehr Freunde: Der Treibstoff ist umweltfreundlicher und billiger als Benzin: Besonders bei Autos von der Größe des siebensitzigen Chevrolet Cap ...

    Luftfilter
    Zum Austausch des Luftfilters 6 Schrauben aufdrehen und Filtergehäuse entfernen. ...