Funktionen für aktive Zielführung

Navigation stoppen

Navigation stoppen
Nachdem Navigation stoppen ausgewählt wurde, ist die Zielführung deaktiviert und die Menüoptionen für die inaktive Zielführung werden angezeigt, siehe "Funktionen mit inaktiver Zielführung" weiter oben.

TMC-Meldungen
Informationen über TMC, siehe das Kapitel "Dynamische Zielführung".

Nach dem Wählen von TMCMeldungen wird das Filterungs-Menü angezeigt.

Wählen Sie, ob Alle Verkehrsmeldungen oder lediglich Verkehrsmeldungen entlang der Route in der TMCMeldungen- Liste angezeigt werden sollen, siehe weiter unten.

Navigationsoptionen

Navigationsoptionen
Beschreibung, siehe "Funktionen mit inaktiver Zielführung inaktiv" weiter oben.

Routen-Informationen
Die folgenden Informationen sind über das Routen-Informationen- Menü verfügbar:
Streckenliste
■ Aktuelle Positions-Informationen
■ Ziel-Informationen
■ Übersicht aktuelle Route Streckenliste

Alle Straßen entlang der berechneten

Alle Straßen entlang der berechneten Route werden mit der entsprechenden Entfernung angezeigt.

Mit einem "+"-Symbol gekennzeichnete Routenlisteneinträge können durch Wählen des entsprechenden Listeneintrags ausgeklappt werden.

Nach der Auswahl werden weitere Details des entsprechenden Listeneintrags angezeigt.

Aktuelle Positions-Informationen
Beschreibung, siehe "Funktionen mit inaktiver Zielführung inaktiv" weiter oben.

Ziel-Informationen
Beschreibung, siehe "Funktionen mit inaktiver Zielführung inaktiv" weiter oben.

Übersicht aktuelle Route
Die folgenden Informationen zur aktuellen Route werden angezeigt:

■ Position

■ Position
■ Ziel
■ Ankunftszeit
■ Wegstrecke
■ Kartenausschnitt

Strecke sperren
Die folgenden Optionen sind verfügbar, um bestimmte Gebiete bzw. Routenabschnitte manuell aus der Zielführung auszuschließen:

Streckenliste

Streckenliste
In der Liste der Straßennamen auf der aktuell berechneten Route können Straßen von der Zielführung ausgeschlossen werden.

Um eine Straße aus der Zielführung

Um eine Straße aus der Zielführung auszuschließen: Den entsprechenden Straßennamen markieren und auf den MENU-Knopf drücken. Der Straßenname wird durchgestrichen angezeigt.

Auf Wunsch können weitere Straßen aus der Zielführung ausgeschlossen werden.

Einstellungen übernehmen auswählen und die angezeigte Meldung bestätigen.

Die Route wird unter Berücksichtigung der ausgeschlossenen Straßen neu berechnet.

Entfernung
Durch Einstellen einer Entfernung kann der Abschnitt der Route zwischen der aktuellen Position und dem eingestellten Punkt von der Zielführung ausgeschlossen werden.

Die gewünschte Entfernung einstellen,

Die gewünschte Entfernung einstellen, den MENU-Knopf drücken, dann die angezeigte Meldung bestätigen.

Die Route wird unter Berücksichtigung der ausgeschlossenen Routenabschnitte neu berechnet.

Hinweis
Die eingegebenen Streckensperrungen bleiben bis zu einer neuen Routenberechnung aktiv.

Alle Streckensperrungen aufheben
Nach dem Auswählen dieser Option werden alle zuvor für die Zielführung ausgeschlossenen Gebiete bzw.

Routenabschnitte wieder bei der Zielführung berücksichtigt.

    Siehe auch:

    Mobiler aschenbecher
    VORSICHT Zigarren und andere Rauchwaren können diese in Brand stecken. ? Stecken Sie kein Papier oder andere brennbaren Gegenstände in den Aschenbecher. Ein Brand im Aschenbecher kann ...

    Erfassungssysteme
    Einparkhilfe Die Einparkhilfe weist den Fahrer beim Rückwärtsfahren durch eine Warntonausgabe auf Objekte hinter dem Fahrzeug hin. Dieses System kann bei eingeschaltetem Zünds ...

    Chevrolet: Station Wagon erweitert Cruze-Familie
    Mit weltweit 1,3 Millionen verkauften Fahrzeugen ist der Cruze das erfolgreichste Modell von Chevrolet. Jetzt ist der Cruze Station Wagon im Handel. Den Kombi mit 1,6-Liter-Benzinmotor und 124 PS (94 ...