Fahrzeug abstellen

■ Fahrzeug nicht auf leicht entzündlichem Untergrund abstellen. Der Untergrund könnte sich durch die hohen Temperaturen der Abgasanlage entzünden.
■ Parkbremse immer anziehen, ohne den Entriegelungsknopf zu betätigen.

Bei Gefälle oder Steigung so fest wie möglich anziehen. Gleichzeitig Fußbremse betätigen, um die Betätigungskräfte der Parkbremse zu verringern.
■ Motor und Zündung ausschalten.

Lenkrad drehen, bis Lenkradsperre einrastet.
■ Wenn das Fahrzeug in der Ebene oder an einer Steigung steht, vor Ausschalten der Zündung ersten Gang einlegen bzw. Wählhebel in P. An einer Steigung zusätzlich Vorderräder vom Bordstein wegdrehen.

Wenn das Fahrzeug an einem Gefälle steht, vor Ausschalten der Zündung Rückwärtsgang einlegen bzw. Wählhebel in P. Zusätzlich Vorderräder zum Bordstein hindrehen.
■ Fahrzeug verriegeln und Diebstahlwarnanlage aktivieren.

    Siehe auch:

    Kennzeichenleuchte
    4-Türen 1. Beide Schrauben aufdrehen. 2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen, dabei nicht am Kabel ziehen. Lampenfassung durch Drehen nach links ausrasten. 3. Glühlampe aus ...

    Instrumententafelübersicht
    Bauart 1 1 Elektrische Spiegeleinstellung 2 Seitliche Belüftungsdüsen 3 Außenbeleuchtung 4 Hupe Fahrer-Airbag 5 Instrument 6 Wisch- und Waschanlage 7 Mittlere Belüft ...

    Unterflur-stauraum
    Unter dem Gepäckraumboden ist ein Stauraum vorhanden. Der Zugang erfolgt durch Hochziehen des Griffs an der Bodenmatte. VORSICHT In diesem Staufach verstaute Gegenstände dürfen nic ...