Stromunterbrechung

Bei einer Stromunterbrechung lässt sich der Wählhebel nicht aus Stellung P bewegen. Der Zündschlüssel kann nicht aus dem Zündschloss abgezogen werden.

Bei entladener Batterie Starthilfe durchführen.

Wenn die Batterie nicht die Ursache der Störung ist, Wählhebel lösen und Zündschlüssel aus dem Zündschloss ziehen.

Wählhebel lösen

1. Parkbremse betätigen.

2. Abdeckung auf der rechten Seite

2. Abdeckung auf der rechten Seite des Wählhebels öffnen.

3. Schraubendreher so weit wie

3. Schraubendreher so weit wie möglich in die Öffnung einführen und den Wählhebel aus der Stellung P bewegen. Wenn P wieder eingelegt wird, wird der Wählhebel wieder in dieser Stellung gesperrt.

Ursache für die Stromunterbrechung von einer Werkstatt beheben lassen.
4. Abdeckung schließen.

    Siehe auch:

    Türen
    Laderaum Hecktür Öffnen Schrägheck, 5-türig, Sports Tourer Nach dem Entriegeln den Knopf unter dem Griff oder unter der Leiste der Heckklappe drücken und die Heckklapp ...

    Batterieentladeschutz
    Innenleuchten ausschalten Um ein Entladen der Batterie bei ausgeschalteter Zündung zu verhindern, werden einige Innenleuchten nach einer bestimmten Zeit automatisch ausgeschaltet. ...

    Spiegeleinstellung
    Innenspiegel Hebel an der Unterseite verstellen, um die Blendwirkung zu reduzieren. Innenspiegel, Automatisches Abblenden. Außenspiegel Entsprechenden Außenspiegel auswähl ...