Motorhaube

Öffnen

Entriegelungsgriff ziehen und in die

Entriegelungsgriff ziehen und in die Ausgangsposition zurückführen.

Verschlusshaken nach links ziehen

Verschlusshaken nach links ziehen und Motorhaube öffnen.

Warnung
Nur die Schaumstoffummantelung am Griff des Motorhaubenaufstellers anfassen, wenn der Motor heiß ist.

Lufteinlass.

Motorhaube abstützen.

Motorhaube abstützen.

Wird bei einem Autostopp die Motorhaube geöffnet, so wird der Motor aus Sicherheitsgründen automatisch wieder gestartet.

Kontrollleuchte Schließen.

Schließen
Vor dem Schließen der Motorhaube die Stütze in die Halterung drücken.

Motorhaube absenken, ins Schloss fallen lassen und Verriegelung prüfen.

Sicherstellen, dass die Motorhaube eingerastet ist.

    Siehe auch:

    Einstiegsleuchte an der vordertür
    Die Einstiegsleuchten an der Vordertür werden beim Öffnen einer Tür aktiviert. Bleibt die Tür geöffnet, leuchten die Leuchten ca. 10 Minuten lang weiter. Werden alle T&uu ...

    Störung
    Im Falle einer Störung leuchtet die Störungs-Anzeigeleuchte oder die Automatikgetriebe-Warnungsleuchte. Das Getriebe schaltet weder automatisch noch manuell, weil es in einem bestimmt ...

    Starre Belüftungsdüsen
    Weitere Belüftungsdüsen befinden sich unterhalb von Windschutzscheibe und Seitenscheiben der Vordertüren sowie im Fußraum. ...