Motorhaube

Öffnen

Entriegelungsgriff ziehen und in die

Entriegelungsgriff ziehen und in die Ausgangsposition zurückführen.

Verschlusshaken nach links ziehen

Verschlusshaken nach links ziehen und Motorhaube öffnen.

Warnung
Nur die Schaumstoffummantelung am Griff des Motorhaubenaufstellers anfassen, wenn der Motor heiß ist.

Lufteinlass.

Motorhaube abstützen.

Motorhaube abstützen.

Wird bei einem Autostopp die Motorhaube geöffnet, so wird der Motor aus Sicherheitsgründen automatisch wieder gestartet.

Kontrollleuchte Schließen.

Schließen
Vor dem Schließen der Motorhaube die Stütze in die Halterung drücken.

Motorhaube absenken, ins Schloss fallen lassen und Verriegelung prüfen.

Sicherstellen, dass die Motorhaube eingerastet ist.

    Siehe auch:

    Profiltiefe
    Profiltiefe regelmäßig kontrollieren. Reifen sollten bei einer Profiltiefe von 2-3 mm (bei Winterreifen 4 mm) aus Sicherheitsgründen ausgetauscht werden. Aus Sicherheitsgr&uum ...

    Freelander, Outlander & Captiva: Soft Rocker
    Straße oder Gelände - das ist eine Frage, die sich bei modernen SUV eigentlich nicht stellen sollte. Denn der anspruchsvolle Kunde erwartet beides. Hohen Komfort auf Landstraßen und A ...

    Starthilfe
    Motor nicht mit Schnelllader anlassen. Bei entladener Batterie Motor mit Starthilfekabeln und der Batterie eines anderen Fahrzeugs starten. Warnung Das Anlassen mit Starthilfekabeln muss mit & ...