Typschild

Variante 1:

Das Typschild befindet sich im Motorraum.

Das Typschild befindet sich im Motorraum.

Variante 2:

Das Typschild befindet sich am linken

Das Typschild befindet sich am linken Vordertürrahmen.

Angaben auf dem Typschild:

Angaben auf dem Typschild:
1 = Fahrzeug- Identifizierungsnummer
2 = Genehmigungsnummer
3 = Hersteller
4 = Zulässiges Gesamtgewicht (in kg)
5 = Zulässiges Zuggesamtgewicht (in kg)
6 = Maximal zulässige Vorderachslast (in kg)
7 = Maximal zulässige Hinterachslast (in kg)
8 = Fahrzeugspezifische bzw. länderspezifische Angaben

Vorder- und Hinterachslast dürfen zusammen das zulässige Gesamtgewicht nicht überschreiten. Wird z. B.

die maximal zulässige Vorderachslast ausgenutzt, darf die Hinterachse nur bis zum Erreichen des zulässigen Gesamtgewichts belastet werden.

Die technischen Daten wurden in Übereinstimmung mit den EG-Normen ermittelt. Änderungen vorbehalten. Angaben in den Fahrzeugpapieren haben stets Vorrang gegenüber Angaben in der Betriebsanleitung.

    Siehe auch:

    Freelander, Outlander & Captiva: Soft Rocker
    Straße oder Gelände - das ist eine Frage, die sich bei modernen SUV eigentlich nicht stellen sollte. Denn der anspruchsvolle Kunde erwartet beides. Hohen Komfort auf Landstraßen und A ...

    Reifenreparaturset
    Kleinere Schäden an der Lauffläche und der Flanke des Reifens können mit dem Reifenreparaturset behoben werden. Fremdkörper nicht aus dem Reifen entfernen. Schäden a ...

    Chevrolet Aveo 1.4 - Einer geht noch
    Chevrolet seinen Aveo von Grund auf überarbeitet. Der Neue ist richtig erwachsen geworden. Der Chevrolet Aveo ist besonders bei Frauen beliebt. Das ist gut, aber das reicht Chevrolet nicht. Um ...