Schwangerschaft und sicherheitsgurte

Sicherheitsgurte sind für jeden wirksam, auch für schwangere Frauen.

Wie für alle anderen Insassen besteht auch für Schwangere eine höhere Gefahr von schweren Verletzungen, wenn sie keine Sicherheitsgurte tragen. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass das Ungeborene einen Unfall sicher übersteht, wenn der Sicherheitsgurt korrekt getragen wird.

Für optimalen Schutz sollte eine Schwangere einen Dreipunktsicherheitsgurt tragen. Sie sollte den Beckenteil des Gurtes während ihrer ganzen Schwangerschaft so tief wie möglich tragen.

    Siehe auch:

    Zuheizer
    Lufterwärmer (nur Dieselfahrzeuge) Quickheat ist eine elektrische Zusatzheizung für eine schnellere Erwärmung des Fahrgastraums. ...

    Fahren
    (Angaben darüber, wie sie mit ihrem fahrzeug unter unterschiedlichen betriebsbedingungen fahren sollten) ...

    Kontrolle über das Fahrzeug
    Nie mit abgestelltem Motor rollen Viele Systeme funktionieren dann nicht (z. B. Bremskraftverstärker, Servolenkung). Sie gefährden sich und andere. Pedale Um den vollen Pedalweg zu ...