Fahrerinformationssystem

Das Fahrerinformationssystem DIC zeigt bei eingeschalteter Zündung den Bordcomputer, das Anzeigefeld der automatischen Temperatursteuerung, die Außentemperatur und den Kompass an.

1. FATC-Anzeigefeld (vollständig automatische Temperatursteuerung)

1. FATC-Anzeigefeld (vollständig automatische Temperatursteuerung)
2. Außentemperatur
3. Bordcomputer
4. Kompass

BORDCOMPUTER

Der Bordcomputer liefert dem Fahrer Daten zur Fahrt wie Kraftstoffrestreichweite, durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit und Fahrzeit.

Mit jeder Betätigung der MODE-Taste wechselt die Anzeige. Folgendes wird angezeigt:

Kraftstoffrestreichweite 􀁯 Durchschnittsgeschwindigkeit 􀁯 Fahrzeit 􀁯 Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch 􀁯 Kraftstoffrestreichweite Zur Rücksetzung der Durchschnittsgeschwindigkeit, Fahrzeit oder des durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs MODE-Schalter länger als 2 Sekunden betätigen.

Zum Ändern der Wegstreckeneinheit gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Drücken Sie die Einstelltaste (SET) länger als 2 Sekunden lang. Die Temperatureinheit blinkt.
2. Drücken Sie erneut die Einstelltaste (SET). Die Wegstreckeneinheit blinkt.
3. Drücken Sie die Taste , um die Wegstreckeneinheit bzw. zu ändern (km  Meilen)., um die Wegstreckeneinheit zu ändern (km Kraftstoffrestreichweite Meilen).

Kraftstoffrestreichweite

Dieser Modus zeigt die Kraftstoffrestreichweite an.

Beträgt die Restreichweite weniger als 50 km, wird ?? angezeigt.

ANMERKUNG

ANMERKUNG

? Die Kraftstoffrestreichweite kann je nach Fahrbedingungen, Fahrstil und Fahrzeuggeschwindigkeit von der tatsächlichen Reichweite abweichen.

Durchschnittsgeschwindigkeit

Dieser Modus zeigt die Durchschnittsgeschwindigkeit an. Um die Durchschnittsgeschwindigkeit auf null zurückzusetzen, drücken Sie den MODE-Schalter länger als 2 Sekunden.

Fahrzeit

Fahrzeit

Dieser Modus zeigt die Gesamtfahrzeit an.

Um die Fahrzeit auf null zurückzusetzen, drücken Sie den MODE-Schalter länger als 2 Sekunden.

Die Fahrzeit wird nach dem Erreichen von 99:59 wieder auf 0:00 zurückgesetzt.

Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch

Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch

Dieser Modus zeigt den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs an.

ANMERKUNG

? Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch wird beim Abklemmen der Batterie auf 10,0 zurückgesetzt.
? Um den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch auf null zurückzusetzen, drücken Sie den MODE-Schalter länger als 2 Sekunden.

ANMERKUNG

ANMERKUNG

? Der durchschnittliche Kraftstoff-verbrauch kann je nach Fahrbedingungen vom tatsächlichen Kraftstoffverbrauch abweichen.
? Der durchschnittliche Kraftstoff-verbrauch kann je nach Fahrbedingungen, Fahrstil oder Geschwindigkeit abweichen.

KOMPASS

Zeigt die Fahrtrichtung an (8 Richtungen: N, NO, O, SO, S, SW, W, NW).

Kompass-Kalibrierung

Kompass-Kalibrierung

Nach jedem Abklemmen von DIC oder Batterie muss das DIC neu kalibriert werden. Hierzu ist eine Drehung des Fahrzeugs um 360􀁱 erforderlich. Bis zur Kalibrierung funktioniert der Kompass nicht korrekt.

1. Werden MODE-Schalter und Einstelltaste (SET) gleichzeitig für mehr als 2 Sekunden gedrückt, blinkt die Kompass-Anzeige.
2. Fahren Sie innerhalb von 90 Sekunden langsam 1 Kreis, danach ist die Kalibrierung abgeschlossen.
3. Nach Abschluss der Kalibrierung blinkt die Kompass-Anzeige nicht mehr. Die Richtung (ob links oder rechts) kann beliebig gewählt werden.

Steht für einen kompletten Kreis nicht genügend Platz zur Verfügung, gehen Sie gemäß Abbildung vor.

Freigabebedingungen für die Kompass-

Freigabebedingungen für die Kompass- Kalibrierung

? Zweimaliges Drücken der Einstelltaste (SET)
? Wenn das Fahrzeug nicht innerhalb von 90 Sekunden nach Beginn des Kalibrierungsmodus im Kreis gefahren wird

ANMERKUNG

? Während der Fahrt wird die Richtung angezeigt.
? Blinkt die Kompass-Anzeige weiterhin, Fahrzeug erneut langsam drehen, bis die Anzeige erlischt.

ANMERKUNG

Drücken Sie im Kompass-Kalibrierungsmodus die Einstelltaste (SET), um zum Abweichungs- Kalibrierungsmodus zu wechseln. Zu diesem Zeitpunkt Taste R oder C drücken, um den Abweichungs-Kalibrierungswert einzustellen.

VORSICHT

Wenn sich Mobiltelefone oder magnetische Gegenstände im Bereich des DIC befinden, kann der Kompass ggf. nicht korrekt arbeiten.

FATC-ANZEIGEFELD/AUSSENTEMPERATUR

Siehe ?AUTOMATISCHE KLIMAKONTROLLE? im Index.

    Siehe auch:

    Kartendarstellung
    Alle Kartendaten, die für die Nutzung des Navigationssystems erforderlich sind, sind auf einer SD-Karte gespeichert, die im Lieferumfang des Infotainment Systems enthalten ist. Karten-SD-Kar ...

    Bedienung
    Taste CD/AUX ein- oder mehrmals drücken, um den Bluetooth-Modus zu aktivieren. Das erste Gerät aus der Liste der derzeit gekoppelten Bluetooth-Geräte wird (wenn verfügbar) au ...

    Chevrolet Cruze mit Schrägheck: Ein Astra-Kannibale?
    Frankfurt, 12. August 2011 - Als sich herausstellte, dass das neue General-Motors-Hybridauto nicht nur als Opel Ampera, sondern auch als Chevrolet Volt auf den deutschen Markt kommt, war so mancher hi ...