Türverriegelungen

WARNUNG

Die Temperatur im Fahrzeuginnern kann schnell ansteigen und viel höhere Werte als die Außentemperatur erreichen.
? Lassen Sie keine Kinder oder Haustiere unbeaufsichtigt in Ihrem Fahrzeug.

Dies kann sehr gefährlich oder sogar tödlich sein.
Kinder können elektrische Fensterheber und andere Bedienungselemente betätigen oder gar das Fahrzeug in Bewegung setzen.
? Lassen die den Schlüssel nie zusammen mit unbeaufsichtigten Kindern im Fahrzeug.
Solche Handlungen können zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

VORSICHT

? Verriegeln Sie alle Türen und nehmen Sie den Schlüssel mit, wenn Sie das Fahrzeug unbeaufsichtigt zurücklassen.

Unverriegelte Fahrzeuge sind für Diebe eine Einladung.

Die Fahrertür von Hand durch Drehen des Schlüssel im Schloss ver- oder entriegeln.

Um eine Tür von innen zu verriegeln, am

Um eine Tür von innen zu verriegeln, am Türverriegelungsknopf ziehen.

Um eine Tür von innen zu entriegeln, den Türverriegelungsknopf hineindrücken.

Sie können die Türen auch mit den Türverriegelungsschaltern

Sie können die Türen auch mit den Türverriegelungsschaltern an der Innenverkleidung der Fahrertür verriegeln oder entriegeln.

Drücken Sie den rechten Schalterteil, um die Türen zu verriegeln.

Zum Entriegeln der Türen auf den linken Teil des Schalters drücken.

Um eine Tür von innen oder außen zu öffnen, am

Um eine Tür von innen oder außen zu öffnen, am Türgriff ziehen.

ANMERKUNG

Der Türriegel und das Scharnier müssen in regelmäßigen Abständen sowie bei Geräuschen während der Fahrt bzw.

während des Öffnens und Schließens der Tür eingefettet werden.

Fahrertür und Beifahrertür können durch Ziehen an den Türgriffen von innen geöffnet werden, selbst wenn die Türen über den Türverriegelungsknopf verriegelt wurden.

DOPPELVERRIEGELUNG

Zum weiteren Schutz kann die Tür-Doppelverriegelung beim Verlassen des Fahrzeugs aktiviert werden. Durch die Doppelverriegelung werden alle elektrischen Schlösser gesperrt, so dass selbst bei Einschlagen einer Scheibe keine Tür geöffnet werden kann.

WARNUNG

Aktivieren Sie die Doppelverriegelung nicht, wenn sich Personen im Fahrzeug befinden. Die Türen lassen sich von innen nicht entriegeln.

Zur Aktivierung der Doppelverriegelung folgendermaßen vorgehen:
? Drücken Sie den Knopf VERRIEGELN zweimal hintereinander. Drücken Sie den Knopf VERRIEGELN einmal zum Verriegeln des Fahrzeugs und drücken Sie ihn (innerhalb von 3 Sekunden) erneut, um die Doppelverriegelung zu aktivieren.
? Schlüssel in das Fahrertürschloss stecken und Schlüssel zweimal hintereinander zum Fahrzeugheck drehen. Einmal dient zum Verriegeln der Türen, die zweite Umdrehung zur Aktivierung der Doppelverriegelung.

Zur Deaktivierung der Doppelverriegelung am Schlüssel den Knopf ENTRIEGELN drücken. Dadurch werden die Türen entriegelt.

ANMERKUNG

Die Doppelverriegelungsfunktion funktioniert, wenn alle Türen und die Heckklappe geschlossen sind.

ANMERKUNG

Die Doppelverriegelung wird deaktiviert, wenn die Türen auf die herkömmliche Weise entriegelt werden.

ZENTRALVERRIEGELUNGSSYSTEM

Das Zentralverriegelungssystem kann von der Fahrertür aus aktiviert werden. Mit diesem System können alle Türen und die Heckklappe von der Fahrertür aus verriegelt und entriegelt werden. Dies ist entweder mit dem Schlüssel oder mit der Fernbedienung (von außen) bzw. mit dem Türverriegelungsschalter (von innen) möglich.

KINDERSICHERUNGSVERRIEGELUNG

Ihr Fahrzeug verfügt über eine Kindersicherungsverriegelung für jede der hinteren Türen. Diese Sicherung verhindert, dass Fahrgäste - insbesondere Kinder - die Türen durch Ziehen am Türgriff ungewollt von innen öffnen.

VORSICHT

? Ziehen Sie nicht am inneren Türgriff, wenn die Kindersicherungsverriegelung auf Lock (Verriegeln) gestellt ist.
Dadurch könnte der Innentürgriff beschädigt werden.

Zum Einschalten der Kindersicherungsverriegelung:
1. Öffnen Sie die zu sperrende hintere Tür.
2. Lokalisieren Sie den Schalter der Kindersicherungsverriegelung auf der Schmalseite der Tür, etwa in der Mitte.
3. Stecken Sie den Schlüssel in das Schloss über dem Sicherheitsverriegelungs-Aufkleber und drehen diesen in die waagrechte Stellung.
4. Tür schließen.

ANMERKUNG\

Jede Tür verfügt über eine separate Sperre.

Jede Kindersicherungsverriegelung muss separat und von Hand eingeschaltet werden, links und rechts.

Zum Öffnen der hinteren Tür bei eingeschalteter

Zum Öffnen der hinteren Tür bei eingeschalteter Kindersicherungsverriegelung ist die Tür von innen zu entriegeln und von außen zu öffnen.

Zur Deaktivierung der Kindersicherungsverriegelung Schlüssel in die Aufnahme stecken und in die vertikale Position drehen.

    Siehe auch:

    Gepäckraumstaufach
    Auf beiden Seiten des Gepäckraumbodens befinden sich Bodenfächer. ...

    Graphic Info Display, Colour Info Display
    Je nach Fahrzeugkonfiguration verfügt das Fahrzeug über ein Graphic- Info-Display oder Colour-Info- Display. Das Info-Display befindet sind in der Instrumententafel über dem Infota ...

    Zubehörsteckdosen
    Bauart 1 Bauart 2 Eine 12-V-Zubehörsteckdose befindet sich in der vorderen Konsole. Die maximale Leistungsaufnahme darf 120 Watt nicht überschreiten. Bei ausgeschalteter Zü ...