Umweltschutz

INNOVATIVE TECHNOLOGIE

Bei der Entwicklung und Fertigung Ihres Fahrzeugs setzen wir umweltfreundliche und meist wiederverwertbare Materialien ein. Die Fertigungsverfahren für Ihr Fahrzeug sind ebenfalls umweltfreundlich.

Die Wiederaufbereitung von Produktionsabfällen stellt einen geschlossenen Materialkreislauf dar.

Die Reduzierung von Energie- und Wasserverbrauch trägt ebenfalls zur Schonung der natürlichen Ressourcen bei.

Die hochmoderne Konstruktion Ihres Fahrzeugs ermöglicht eine einfache Demontage nach Ablauf der Lebensdauer und eine Trennung der einzelnen Materialien zur Wiederverwertung.

Materialien wie Asbest und Kadmium kommen nicht zum Einsatz. Das Kältemittel in der Klimaanlage ist FCKW-frei.

ENTSORGUNG DES FAHRZEUGS NACH ABLAUF DER LEBENSDAUER

Informationen zur Wiederverwertung des Fahrzeugs nach Ablauf der Lebensdauer erhalten Sie auf der Website http://www.chevroleteurope.com.

    Siehe auch:

    Geschwindigkeitsabhängige servolenkung
    Die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung (SSPS) verändert den vom Fahrer benötigten Kraftaufwand beim Lenken in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit. Bei geringen Gesch ...

    Fernbedienung am Lenkrad
    Das Infotainment System und der Geschwindigkeitsregler können am Lenkrad bedient werden. Weitere Informationen finden Sie im Infotainment-Handbuch oder im Abschnitt Infotainment System. ...

    Systemfunktion
    MULTIMEDIA MP3 Wiedergabefähiger MP3-Dateistandard ? Eine feste Bitrate von 96, 128, 192 kbps mit Abtastfrequenz von 44,1 kHz wird für eine stabile Audioqualität bei der Wiederga ...