Scheibenwascherflüssigkeit

Vor der Abfahrt ist darauf zu achten, dass der Behälter für die Scheibenwascherflüssigkeit ausreichend und mit der korrekten Mischung gefüllt ist.

Die Leuchtet diese Warnleuchte auf, füllen Sie baldmöglichst Wascherflüssigkeit nach. Siehe ?WARNLEUCHTE FÜR NIEDRIGEN SCHEIBENWASCHERFLÜSSIGKEITSSTAND? im Index.

Bei kalter Witterung sollte der Behälter der

Bei kalter Witterung sollte der Behälter der Scheibenwascherflüssigkeit zu Dreiviertel gefüllt werden.

Wenn die Waschflüssigkeit bei kalter Witterung gefriert, dehnt sie sich aus. Bei zu starkem Auffüllen des Behälters bleibt nicht genügend Expansionsraum, um eine mögliche Beschädigung des Behälters zu verhindern.

ANMERKUNG

Nachfüllen des Behälters für die Scheibenwascherflüssigkeit:
? Zu diesem Zweck nur im Handel erhältliche gebrauchsfertige Waschflüssigkeit verwenden.
? Kein Leitungswasser verwenden. Die im Leitungswasser enthaltenen Mineralien können die Scheibenwascherleitungen verstopfen.
? Wenn die Gefahr besteht, dass die Lufttemperatur unter den Gefrierpunkt sinkt, ist Scheibenwascherflüssigkeit mit entsprechenden Frostschutzeigenschaften zu verwenden.

VORSICHT

? Kein Wasser oder Kühlmittel-Frostschutz in den Scheibenwascherbehälter einfüllen.
Durch Wasser könnte die Mischung gefrieren.

Gefrorene Mischung kann das Scheibenwaschersystem beschädigen.

Kühlmittel-Frostschutz kann das Scheibenwaschersystem und den Wagenlack angreifen.

    Siehe auch:

    Kopfstützeneinstellung
    Zum Einstellen der Höhe die Kopfstütze nach oben ziehen. Zum Absenken die Verriegelung drücken und die Kopfstütze nach unten schieben. Zur horizontalen Einstellung die Kopf ...

    Innenlicht
    Innenleuchte Die Innenleuchten schalten sich beim Ein- und Aussteigen selbsttätig ein und dann mit Verzögerung aus. Es schaltet sich kurzzeitig ein, auch wenn der Schlüssel aus d ...

    Heizung
    Bauart 1 Bauart 2 Wird durch Drücken der Taste einbzw. ausgeschaltet. Die Heizung funktioniert bei laufendem Motor und wird automatisch nach einigen Minuten oder durch erneutes ...