Klimaanlagenfilter

Der Filter beseitigt Staub, Pollen und zahlreiche weitere in der vom Heizungs- und Lüftungssystem Ihres Fahrzeug angesaugten Außenluft enthaltene Reizstoffe.

VORSICHT

Fahren mit verstopftem Filter kann zum Überhitzen und anschließenden Durchbrennen des Gebläsemotors führen.
? Ersetzen Sie den Filter in den im Abschnitt ?WARTUNGSPLAN? angegebenen Intervallen.

FILTER ERSETZEN

1. Entfernen Sie die sechs Schrauben am Handschuhfach.
2. Ziehen Sie das Handschuhfach vorsichtig heraus.

3. Die Filterabdeckungsschraube herausdrehen.

3. Die Filterabdeckungsschraube herausdrehen.

VORSICHT

Sie könnten sich Ihre Hände an scharfkantigen Teilen rund um das Filtergehäuse verletzen.
? Tragen Sie beim Austauschen des Klimaanlagenfilters stets Schutzhandschuhe.

4. Den Klimaanlagenfilter ersetzen.

4. Den Klimaanlagenfilter ersetzen.

ANMERKUNG

Beim Einsetzen des neuen Filters ist auf die richtige Einbaulage zu achten.

Sicherungen

    Siehe auch:

    Profiltiefe
    Profiltiefe regelmäßig kontrollieren. Reifen sollten aus Sicherheitsgründen bei einer Profiltiefe von 2-3 mm (bei Winterreifen 4 mm) ausgetauscht werden. Aus Sicherheitsgr&uum ...

    Blinker
    Hebel nach oben = Blinker rechts Hebel nach unten = Blinker links Bei Betätigung über den Druckpunkt hinaus wird der Blinker dauerhaft eingeschaltet. Sobald das Lenkrad zurückge ...

    Vordere insassen
    Jeder Vordersitz ist einstellbar und mit einer verstellbaren Lehne mit in der Höhe einstellbarer Kopfstütze, Dreipunktsicherheitsgurt sowie einem zusätzlichen Rückhaltesystem (A ...