Kurzanleitung

Dieses Kapitel gibt Ihnen eine kurze Einführung in die Benutzung des A-Navi Systems. Bevor wir auf die Funktionen im Einzelnen eingehen, beachten Sie bitte Folgendes:
? Das A-Navi System sucht nach Informationen zur Positionsbestimmung von mindestens drei Satelliten. Ihre Position ist ermittelt, wenn die Anwendung startet.

Wenn Sie den GPS-Empfänger zum ersten Mal benutzen, kann es 2-3 Minuten dauern, bis die Satelliteninformationen vorliegen und die genaue Position bestimmt ist (Kaltstart). Ihre Positionsbestimmung wird im Speicher abgelegt.

Bei der nachfolgenden Verwendung des GPSEmpfängers dauert die Positionsbestimmung nur noch 1-3 Minuten (Warmstart). Sobald Ihre Position vom GPS-Empfänger festgestellt wurde, beginnt das System sofort mit der Navigation, ohne dass Sie besondere Bedienungsschritte durchführen müssen.

    Siehe auch:

    Sonnenblenden
    Die Sonnenblenden lassen sich zum Schutz vor blendendem Licht herunterklappen und zur Seite schwenken. Bei Sonnenblenden mit integrierten Spiegeln sollten die Spiegelabdeckungen während de ...

    Zubehörsteckdosen
    Bauart 1 Bauart 2 Eine 12-V-Zubehörsteckdose befindet sich in der vorderen Konsole. Die maximale Leistungsaufnahme darf 120 Watt nicht überschreiten. Bei ausgeschalteter Zü ...

    Chevrolet Cruze mit Schrägheck: Ein Astra-Kannibale?
    Frankfurt, 12. August 2011 - Als sich herausstellte, dass das neue General-Motors-Hybridauto nicht nur als Opel Ampera, sondern auch als Chevrolet Volt auf den deutschen Markt kommt, war so mancher hi ...