Chevrolet Malibu ab Juli im Handel

Der Chevrolet Malibu ist ab Juli 2012 auch in Deutschland erhältlich. Zum Verkaufsstart des Malibu, der im NCAP-Sicherheitstest die Höchstwertung von fünf Sternen ausgezeichnet wurde, stehen zwei unterschiedliche Ausstattungslinien zur Wahl: LT und LTZ. Bereits die Grundausstattung LT enthält serienmäßig eine elektronische Stabilitätskontrolle (ESC), sechs Airbags, Vierkanal-ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, Klimaautomatik, Navigation mit Touchscreen, Tempomat, Bluetooth- und USB-Schnittstelle, ISOFIX-Kindersitzbefestigungen hinten und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen.Die Benzinvariante LTZ der fünftürigen Mittelklasselimousine mit 167 PS starkem 2,4-Liter-Benzinmotor ist ab 29.990 Euro zu haben. Zur Serienausstattung gehören eine Zweizonenklimaautomatik, Keyless-Entry-Funktion mit Startknopf, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Ledersitze, ein elektrisches Glas-Hub-Schiebedach sowie Xenonscheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregelung. Die bereits gut ausgestattete Variante LT mit 2,0-Liter-Turbodiesel (118 kW/160 PS) startet ebenfalls bei 29.990 Euro. Für beide Motorvarianten stehen wahlweise ein Sechsgang-Schaltgetriebe und ein Sechs-Stufen-Automatikgetriebe zur Verfügung.

    Siehe auch:

    Benutzung dieser Betriebsanleitung
    ■ In dieser Betriebsanleitung werden alle für dieses Modell erhältlichen Optionen und Ausstattungen beschrieben. Einige Beschreibungen, einschließlich der für Display- ...

    Glühlampen
    WARNUNG Halogenglühlampen enthalten unter Druck stehendes Gas. Bei der Handhabung und Entsorgung von Halogenglühlampen ist mit besonderer Sorgfalt vorzugehen. ? Bei Arbeiten mit Glü ...

    Münzenhalter
    Zum Öffnen des Münzenhalters ziehen Sie die Münzenhalterklappe am Griff zu sich her. Zum Schließen des Münzenhalters Münzenhalterklappe fest zudrücken. ...