Radabdeckungen

Es dürfen nur für das jeweilige Fahrzeug werksseitig freigegebene Radabdeckungen und Reifen verwendet werden, die allen relevanten Anforderungen für die jeweiligen Rad- und Reifenkombinationen entsprechen.

Werden keine werkseitig zugelassenen Radabdeckungen und Reifen verwendet, dürfen die Reifen keinen Felgenschutzwulst aufweisen.

Radabdeckungen dürfen die Kühlung der Bremsen nicht beeinträchtigen.

Warnung

Bei Verwendung nicht geeigneter Reifen oder Radabdeckungen kann es zu plötzlichem Druckverlust und in der Folge zu Unfällen kommen.

    Siehe auch:

    Motorraum
    2.4 DOHC-MODELL 1. Motorluftfilter 2. Motorölpegelstab 3. Motoröleinfüllstutzen 4. Bremsflüssigkeitsbehälter 5. Servolenkungsflüssigkeitsbehälter 6. Motork&u ...

    Vorsichtsmaÿnahmen
    ? Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das A-Navi System vor Fahrtbeginn zu bedienen. Bedienen Sie das A-Navi System nicht während der Fahrt, da dies zu einem Unfall oder Schä ...

    Verwendung
    Bedienelemente Hier die wichtigsten navigationsspezifischen Bedienelemente: NAV-Taste: Aktivieren der Navigation; Anzeigen der aktuellen Position (bei nicht aktivierter Zielführung); Anzeige ...