Funkfernbedienung

Für die Bedienung von

Für die Bedienung von

■ Zentralverriegelung
■ Diebstahlwarnanlage
■ Laderaum

Die Funkfernbedienung hat eine Reichweite von bis zu 25 Meter.

Diese Reichweite kann durch äußere Einflüsse beeinträchtig werden.

Die Warnblinker bestätigen die Betätigung.

Sorgfältig behandeln, vor Feuchtigkeit und hohen Temperaturen schützen, unnötige Betätigungen vermeiden.

Störung

Störung
Ist eine Betätigung der Zentralverriegelung mit der Funkfernbedienung nicht möglich, können folgende Ursachen vorliegen:

■ Reichweite überschritten,
■ Batteriespannung zu gering,
■ Häufige, wiederholte Betätigung der Funkfernbedienung außerhalb der Reichweite, was eine erneute Synchronisierung erfordert,
■ Überlastung der Zentralverriegelung durch häufige Betätigung in kurzen Abständen, die Stromversorgung wird für kurze Zeit unterbrochen,
■ Überlagerung der Funkwellen durch externe Funkanlagen mit höherer Leistung.

Fahrzeug entriegeln.

Grundeinstellungen
Manche Einstellungen können im Menü Einstellungen im Info Display geändert werden. Fahrzeugpersonalisierung.

Batterie der Funkfernbedienung wechseln
Die Batterie wechseln, sobald sich die Reichweite spürbar verringert.

Batterien gehören nicht in den Hausmüll.

Sie müssen über entsprechende Sammelstellen entsorgt werden.

Schlüssel mit klappbarem Schlüsselbart

Schlüsselbart ausklappen und die

Schlüsselbart ausklappen und die Funkfernbedienung öffnen. Die Batterie austauschen (Batterietyp CR 2032). Die neue Batterie richtig einsetzen. Funkfernbedienung schließen und synchronisieren.

Schlüssel mit festem Schlüsselbart
Batteriewechsel in einer Werkstatt durchführen lassen.

    Siehe auch:

    Airbagabschaltung
    für den Beifahrer-Airbag leuchtet gelb. Bei leuchtender Kontrollleuchte ist der Beifahrer-Airbag eingeschaltet. für den Beifahrer-Airbag leuchtet gelb. Bei leuchtender Kontro ...

    Airbagabschaltung
    Die Front-Airbag- und Seiten-Airbag- Systeme des Beifahrersitzes müssen deaktiviert werden, wenn auf diesem Sitz ein Kindersicherheitssystem angebracht werden soll. Der Kopf-Airbag, die Gu ...

    Sicherungskasten in der Instrumententafel
    Der Sicherungskasten befindet sich hinter dem Staufach in der Instrumententafel. 1. Das Fach öffnen. 2. Die Unterseite des Fachs in Richtung der Pfeile ausbauen. 3. Das Fach durch beid ...