Innenbeleuchtung

WARNUNG

? Die Deckenleuchte und die Kartenleselampen während der Fahrt im Dunkeln nicht benutzen.
Ein erleuchteter Fahrgastraum beeinträchtigt die Sicht im Dunkeln und könnte zu einer Kollision führen.

DECKENLEUCHTE

Zum Einschalten der Deckenleuchten auf den Schalter drücken.

Zum Ausschalten der Deckenleuchten erneut auf den Schalter drücken.

Mittlere/hintere Deckenleuchten schalten sich beim Öffnen einer Tür oder der Heckklappe ein. Bleibt die Tür bzw. die Heckklappe geöffnet, leuchten die Lampen ca. 10 Minuten lang weiter. Werden alle Türen und die Heckklappe geschlossen, dimmen die Leuchten langsam nach ca. 10 Sekunden und erlöschen nicht sofort.

LESELAMPE

LESELAMPE

Zum Einschalten der vorderen Kartenleselampe auf den Knopf drücken.

Erneut drücken, um das Licht auszuschalten.

Sie können die Deckenleuchten (wenn die Taste nicht

Sie können die Deckenleuchten (wenn die Taste nicht gedrückt ist), die Einstiegsleuchte an der Vordertür und die Schlüssellochleuchte durch Drücken der Taste ausschalten.

Einstiegsleuchte an der vordertür

    Siehe auch:

    Winterreifen
    Winterreifen verbessern die Fahrsicherheit bei Temperaturen unter 7 ?C und sollten daher an allen Rädern montiert werden. Geschwindigkeitsaufkleber gemäß Landesvorschrift im Bli ...

    Dachgepäckträger
    Der Dachgepäckträger kann zum Transport von herkömmlichen oder sperrigen Gegenständen, wie z. B. Fahrräder verwendet werden. Diese werden besser außen als innen trans ...

    Bergabfahrkontrolle
    Beim Befahren von steilen Gefällstrecken ermöglicht diese Funktion langsames Fahren ohne dass das Bremspedal betätigt werden muss, so dass Sie sich auf das Lenken konzentrieren k&oum ...