Reifenumrüstung

Bei Verwendung anderer als den werkseitig montierten Reifengrößen müssen gegebenenfalls der Tachometer und der Nenndruck umprogrammiert und Änderungen am Fahrzeug vorgenommen werden.

Nach Umrüstung auf andere Reifengrößen Aufkleber für Reifendrücke ersetzen lassen.

Warnung
Der Gebrauch nicht geeigneter Reifen oder Felgen kann zu Unfällen und zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen.

    Siehe auch:

    Sicherungskasten im Motorraum
    Der Sicherungskasten befindet sich im Motorraum. Abdeckung lösen, anheben und abnehmen. Hinweis Möglicherweise gelten nicht alle Beschreibungen des Sicherungskasten in dieser Betri ...

    Kundeninformation
    Aufzeichnung und Datenschutz der Fahrzeugdaten Ereignisdatenschreiber Datenspeicherungsmodule im Fahrzeug Eine große Anzahl an elektronischen Komponenten in Ihrem Fahrzeug enthalten Daten ...

    Sicherheitsanweisungen
    Bei inspektions- oder wartungsarbeiten an ihrem fahrzeug stets vorsichtig arbeiten, um die gefahr von verletzungen oder beschädigungen gering zu halten. Beim fahrzeugunterhalt einzuhaltende ...