Automatikgetriebe

P (Parken): Blockiert die Vorderräder.

P (Parken): Blockiert die Vorderräder.

P nur bei stehendem Fahrzeug und angezogener Parkbremse wählen.
R (Rückwärts): R nur bei stehendem Fahrzeug wählen.
N (Leerlauf): Getriebe in Leerlaufstellung.
D: Diese Fahrposition ist für alle alltäglichen Fahrbedingungen geeignet.

In dieser Position kann das Getriebe in alle vier Vorwärtsgänge schalten.

Der vierte Gang ist der Spargang, der neben der Motorgeschwindigkeit und dem Geräuschpegel auch den Kraftstoffverbrauch reduziert.

2: Lässt das Getriebe vom ersten in den zweiten Gang schalten und verhindert das automatische Schalten in den dritten oder vierten Gang.
1: Diese Stellung arretiert das Getriebe im ersten Gang.

Automatikgetriebe.

    Siehe auch:

    Motoröldruck
    leuchtet rot. Leuchtet nach Einschalten der Zündung und erlischt kurz nach Starten des Motors. Leuchten bei laufendem Motor Achtung Motorschmierung kann unterbrochen sein. Dies kann zu ...

    Elektronische Klimatisierungsautomatik
    Warnung Nicht bei eingeschalteter Klimaanlage oder Heizung in einem Fahrzeug schlafen. Durch Sinken des Sauerstoffgehalts und/oder der Körpertemperatur kann es zu schweren Schäden oder ...

    Selbsthilfe
    (Wichtige angaben darüber, was zu tun ist, wenn während der fahrt ein problem auftritt) ...