Verstellbare Belüftungsdüsen

Bei eingeschalteter Kühlung muss mindestens eine Belüftungsdüse geöffnet sein, damit der Verdampfer nicht mangels Luftbewegung vereist.

Die mittlere Belüftungsdüse wird nicht

Die mittlere Belüftungsdüse wird nicht vollständig geschlossen.

Die Richtung des Luftstroms durch Kippen und Schwenken der Lamellen einstellen.

Zum Öffnen der seitlichen Belüftungsdüsen

Zum Öffnen der seitlichen Belüftungsdüsen auf die Klappe der entsprechenden Düse drücken und in die gewünschte Richtung drehen.

Wenn Sie keinen Luftstrom wünschen, die Klappe der Belüftungsdüse schließen.

Warnung

Keine Gegenstände an den Lamellen der Belüftungsdüsen anbringen.

Gefahr von Beschädigung und Verletzung bei einem Unfall.

    Siehe auch:

    Zusätzliche Servicearbeiten
    Extreme Einsatzbedingungen Extreme Einsatzbedingungen sind gegeben, wenn wenigstens einer der folgenden Punkte häufig auftritt. ■ Wiederholtes Fahren von Kurzstrecken unter 10 km. ...

    Benutzung
    Bedienelemente Das Infotainment System wird mittels Funktionstasten, Multifunktionsknöpfen und Menüs, die am Bildschirm erscheinen, bedient. Eingaben können wahlweise vorgenommen ...

    Elektrisches Einstellen
    Gewünschten Außenspiegel durch Drehen des Bedienelements nach links (L) bzw. rechts (R) wählen. Danach das Bedienelement schwenken, um den Spiegel einzustellen. In Stellung 0 ...