Zündschlossstellungen

Gefahr

Gefahr

Der Schlüssel darf während der Fahrt nicht in Stellung 0 oder 1 gedreht werden.

Der Betrieb des Fahrzeugs wäre nicht mehr möglich und die Bremskraftverstärkung würde wegfallen, was zu Schäden am Fahrzeug, Verletzungen oder gar zum Tode führen könnte.

Achtung

Belassen Sie den Schlüssel bei abgestelltem Motor nicht für längere Zeit in Stellung 1 oder 2.

Dadurch würde die Batterie entladen.

    Siehe auch:

    Reifenreparaturset
    Kleinere Schäden an der Lauffläche und der Flanke des Reifens können mit dem Reifenreparaturset behoben werden. Fremdkörper nicht aus dem Reifen entfernen. Schäden a ...

    Türverriegelungen
    WARNUNG Die Temperatur im Fahrzeuginnern kann schnell ansteigen und viel höhere Werte als die Außentemperatur erreichen. ? Lassen Sie keine Kinder oder Haustiere unbeaufsichtigt in Ihr ...

    Kraftstoffe für Otto- Motoren
    Verwenden Sie nur bleifreie Kraftstoffe, die der Europäischen Norm EN 228 oder EN DIN 51626-1 bzw. einer gleichwertigen Spezifikation entsprechen. Der Motor verträgt E10-Kraftstoff, ...