Motor mit der Start/Stop-Taste anlassen

■ Der elektronische Schlüssel muss

■ Der elektronische Schlüssel muss sich im Fahrzeug befinden.
■ Schaltgetriebe: Kupplungspedal treten.
■ Automatikgetriebe: Bremspedal treten und Wählhebel auf P oder N stellen.
■ Nicht beschleunigen.
■ Taste Start/Stop drücken und loslassen, wenn der Motor läuft. Die grüne LED leuchtet auf, sobald der Motor läuft.

Zum Abstellen des Motors die Taste bei laufendem Motor erneut drücken.

Motor anlassen.

    Siehe auch:

    Wagenwerkzeug
    Fahrzeuge mit Reifenreparaturset Wagenwerkzeug und Reifenreparaturset befinden sich in einem Staufach unter der Abdeckung des Laderaumbodens. Fahrzeuge mit Reserverad Wagenheber und Wagenwerkzeu ...

    Glühlampen
    WARNUNG Halogenglühlampen enthalten unter Druck stehendes Gas. Bei der Handhabung und Entsorgung von Halogenglühlampen ist mit besonderer Sorgfalt vorzugehen. ? Bei Arbeiten mit Glü ...

    Störung
    Im Falle einer Störung leuchtet die Störungs-Anzeigeleuchte oder die Automatikgetriebe-Warnungsleuchte. Das Getriebe schaltet weder automatisch noch manuell, weil es in einem bestimmt ...