Diebstahlwarnanlage

Die Diebstahlwarnanlage beinhaltet die Diebstahlsicherung und wird zusammen mit ihr eingeschaltet.

Überwacht werden:

■ Türen, Kofferraumdeckel, Motorhaube
■ Fahrgastraum einschließlich angeschlossener Laderaum
■ Neigung des Fahrzeugs, z. B. ob es angehoben wird
■ Zündung

Aktivierung

■ Automatische Aktivierung

■ Automatische Aktivierung 30 Sekunden nach Verriegeln des Fahrzeugs (Initialisierung des Systems), oder
■ Funkfernbedienung: direkt durch erneutes Drücken von Verriegelung, oder nach der Verriegelung, oder
■ Elektronisches Schlüsselsystem: direkt durch erneutes Drücken des Schalters am Türgriff nach der Verriegelung.

Hinweis

Hinweis
Veränderungen im Fahrzeuginnenraum, z. B. das Anbringen von Sitzbezügen sowie offene Fenster oder ein offenes Schiebedach, können die Funktion der Innenraumüberwachung beeinträchtigen.

    Siehe auch:

    Elektrische Fensterbetätigung
    Warnung Vorsicht bei Betätigung der elektrischen Fensterbetätigung. Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder. Befinden sich Kinder auf den Rücksitzen, die Kindersicherung f& ...

    Abschleppen des fahrzeugs
    Wenn Ihr Fahrzeug abgeschleppt werden muss, wenden Sie sich an eine Werkstatt oder einen professionellen Abschleppservice. Wir empfehlen einen anerkannten Fachbetrieb, so auch die CHEVROLET Vertra ...

    Luftfilter
    Zum Austausch des Luftfilters 6 Schrauben aufdrehen und Filtergehäuse entfernen. ...