Einfahren

Beachten Sie zunächst für einige hundert Kilometer die folgenden Vorsichtsmaßnahmen, um Leistung und Wirtschaftlichkeit Ihres Fahrzeug zu erhöhen und seine Lebensdauer zu verlängern.

■ Starten mit Vollgas vermeiden.
■ Motor nicht übermäßig hochdrehen lassen.
■ Scharfes Bremsen vermeiden, außer in Notsituationen. Dadurch laufen Ihre Bremsen richtig ein.
■ Schnelles Anfahren, plötzliche Beschleunigungen und längeres Fahren mit hohen Drehzahlen vermeiden, um Schäden am Motor vorzubeugen und Kraftstoff zu sparen.
■ Vollgas-Beschleunigungen in den unteren Gängen vermeiden.
■ Kein anderes Fahrzeugs abschleppen.

    Siehe auch:

    Dreipunkt-Sicherheitsgurt
    Anlegen Den Gurt aus dem Aufroller herausziehen, unverdreht über den Körper legen und die Schlosszunge in das Gurtschloss einstecken, bis sie einrastet. Den Beckengurt während ...

    Elektrische fensterheber
    Die elektrischen Fensterheber lassen sich mit den Schaltern an jeder Tür betätigen, wenn der Zündschalter auf ACC oder ON gestellt ist. WARNUNG Kinder können die elektrischen ...

    Starten des motors
    VOR DEM STARTEN DES MOTORS ? Es ist darauf zu achten, dass der Bereich um das Fahrzeug herum frei ist. ? Alle Fenster und die Fahrzeugbeleuchtung müssen sauber sein. ? Die Reifen auf guten Z ...