Katalysator

Der Katalysator verringert die Menge der schädlichen Substanzen in den Abgasen.

Achtung
Andere als die auf den Seiten, aufgeführten Kraftstoffsorten können den Katalysator oder Teile der Elektronik beschädigen.

Unverbrannter Kraftstoff überhitzt und beschädigt den Katalysator.

Übermäßigen Gebrauch des Anlassers, Leerfahren des Kraftstofftanks und Anlassen des Motors durch Anschleppen oder Anschieben deshalb unterlassen.

Bei Fehlzündungen, unrundem Motorlauf, Abfall der Motorleistung oder anderen ungewöhnlichen Problemen Störungsursache möglichst bald in einer Werkstatt beheben lassen. In Notfällen kann die Fahrt kurzzeitig bei niedriger Geschwindigkeit und Drehzahl fortgesetzt werden.

    Siehe auch:

    Motordaten
    1) HPS: Hydraulische Lenkunterstützung; EPS: Elektrische Lenkunterstützung. 2) Die angegebene Höchstgeschwindigkeit ist erreichbar bei Leergewicht (ohne Fahrer) plus 200 kg Zul ...

    Innenspiegel
    Manuelles Abblenden Zur Reduzierung der Blendwirkung Hebel an der Unterseite des Spiegelgehäuses verstellen. Warnung Ihre Sicht durch den Spiegel könnte etwas weniger klar sein, wen ...

    Fahrzeug entriegeln
    Funkfernbedienung Taste drücken. Entriegelt alle Türen. Die Warnblinker blinken zweimal auf. Funkfernbedienung, Zentralverriegelung. ...