Wählhebel

P = Parkstellung, Räder sind blockiert;

P = Parkstellung, Räder sind blockiert; nur bei stillstehendem Fahrzeug und betätigter Parkbremse einlegen,
R = Rückwärtsgang. Nur bei stehendem Fahrzeug einlegen,
N = Neutral- bzw. Leerlaufstellung,
D = Automatikbetrieb mit allen Gängen.

Der Wählhebel ist in P blockiert Zum Bewegen Zündung einschalten, Bremspedal betätigen und Entriegelungsknopf drücken.

Zum Einlegen von P oder R Entriegelungsknopf drücken.

Während des Schaltens nicht beschleunigen.

Gas- und Bremspedal nie gleichzeitig betätigen.

Mit eingelegtem Gang und gelöster Bremse fährt das Fahrzeug langsam an.

Bremsunterstützung des Motors
Um die Motorbremswirkung zu nutzen, bei Bergabfahrt rechtzeitig einen niedrigeren Gang wählen.

Herausschaukeln
Schaukeln ist nur zulässig, wenn das Fahrzeug in Sand, Schlamm oder Schnee steckt. Wählhebel wiederholt zwischen D und R hin- und herbewegen.

Motor nicht hochdrehen und plötzliche Beschleunigung vermeiden.

Fahrzeug abstellen
Parkbremse anziehen, P einlegen und Zündschlüssel abziehen.

Der Zündschlüssel lässt sich nur in Wählhebelstellung P abziehen.

    Siehe auch:

    Einführung
    Sicherheitsinformationen Lesen Sie vor der Benutzung des Navigationssystems bitte die folgenden Sicherheitsinformationen durch. Bei der Benutzung des Systems müssen diese Sicherheits-vorkeh ...

    Bremsflüssigkeit
    Warnung Bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend. Kontakt mit Augen, Haut, Gewebe und lackierten Flächen vermeiden. Der Bremsflüssigkeitsstand muss zwischen MIN und MAX lie ...

    Schaltgetriebe
    Rückwärts: Bei stehendem Fahrzeug das Kupplungspedal betätigen und den Gang einlegen. Lässt sich der Gang nicht einlegen, Wählhebel in Leerlaufstellung führen, K ...