Schaltgetriebe

Zum Einlegen des Rückwärtsgangs

Zum Einlegen des Rückwärtsgangs bei stillstehendem Fahrzeug Ring am Schalthebel nach oben ziehen und Gang einlegen.

Lässt sich der Gang nicht einlegen, Wählhebel in Leerlaufstellung führen, Kupplungspedal loslassen und wieder betätigen. Nochmals schalten.

Kupplung nicht unnötig schleifen lassen.

Bei jeder Betätigung Kupplungspedal voll durchtreten. Pedal nicht als Fußstütze verwenden.

Achtung
Es wird empfohlen, nach Möglichkeit stets beide Hände am Lenkrad zu halten. Die Hände nicht auf dem Wählhebel abstützen.

    Siehe auch:

    Ablagefach in der Armlehne
    Ablagefach in der vorderen Armlehne Hebel zum Verschieben und Aufklappen der Armlehne drücken. ...

    Starthilfe
    Motor nicht mit Schnelllader anlassen. Bei entladener Batterie Motor mit Starthilfekabeln und der Batterie eines anderen Fahrzeugs starten. Warnung Das Anlassen mit Starthilfekabeln muss mit & ...

    Motorraumübersicht
    Otto-Motor 1. Kühlmittelbehälter 2. Motoröldeckel 3. Bremsflüssigkeitsbehälter 4. Batterie 5. Sicherungskasten 6. Luftfilter 7. Motorölmessstab 8. Waschfl&uum ...