Sparen mit Musik

Chevrolet lässt Kunden doppelt sparen. Beim Sondermodell Spark "Hot Tunes" verschenkt Chevy Zubehör. Und die nächsthöhere Ausstattung gibt es auch noch gratis dazu.

Chevrolet holt den Preishammer raus: Mit den beiden Sondermodellen Spark 1.2 LS+ und Spark LT "Hot Tunes" sparen die Kunden 2200 bzw. 2400 Euro. Die Modelle werden nicht günstiger (LS+ ab 11.690 Euro, LT ab 12.690 Euro), sondern die Kunden bekommen jeweils die höherwertige Ausstattung geschenkt (LS+ zum Preis des LS und LT zum Preis des LS+). Damit nicht genug, Chevrolet packt auch noch ein Sonderausstattungspaket im Wert von 1400 Euro drauf. Dazu gehören das Navigationssystem Garmin nüvi 765TFM mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung, die Sitzheizung für die vorderen Passagiere, ein Satz Winterräder auf 14-Zoll-Rädern und ein MP3-Music-Stick mit 100 Gratis-Musikdownloads, der sich über das Lenkrad bedienen lässt.

Überblick: Alle News und Tests zum Chevrolet Spark

Das Sondermodell ist auf 2500 Fahrzeuge limitiert. Chevrolet finanziert mit 0 Prozent Zinsen und 0 Euro Anzahlung. Den LS+ gibt es so ab 125 Euro im Monat, der LT ist für 135 Euro im Monat zu haben.

    Siehe auch:

    Instrumente und bedienungselemente
    (Angaben über instrumente, anzeigen und bedienungselemente des fahrzeugs) ...

    Batterie
    Das Fahrzeug ist mit einem Bleiakkumulator ausgestattet. Die Fahrzeugbatterie ist wartungsfrei, sofern das Fahrprofil ein ausreichendes Laden der Batterie zulässt. Bei Kurzstreckenfahrten un ...

    Diebstahlschutz
    Das Infotainment System verfügt über ein elektronisches Sicherheitssystem zu Zwecken der Diebstahlsicherung. Das Infotainment System funktioniert deshalb ausschließlich in Ihrem ...