Driver Information Center

Das Driver Information Centre (DIC)

Das Driver Information Centre (DIC) befindet sich im Instrument und ist als Midlevel- oder als Uplevel-Display verfügbar.

Im Midlevel-Display können durch Drücken der Taste MENU folgende Hauptmenüs ausgewählt werden:
Fahrzeug Informationsmenü
■ Bordcomputer Informationsmenü

Im Uplevel-Display können die Menüs

Im Uplevel-Display können die Menüs durch Drücken der Taste MENU ausgewählt werden. Die Menüsymbole werden in der Kopfzeile des Displays angezeigt:<.

■  Bordcomputer Informationsmenü Fahrzeug Informationsmenü
■  ECO-Informationsmenü Bordcomputer Informationsmenü
Einige der angezeigten Funktionen ECO-Informationsmenü

Einige der angezeigten Funktionen sind beim Fahren und im Stand unterschiedlich und einige Funktionen sind nur beim Fahren aktiv.

Fahrzeugpersonalisierung.

Menüs und Funktionen auswählen
Die Menüs und Funktionen können über die Tasten am Blinkerhebel ausgewählt werden.

Taste MENU drücken, um zwischen

Taste MENU drücken, um zwischen Menüs umzuschalten oder von einem Untermenü in das nächsthöhere Menü zurückzukehren.

Einstellrädchen drehen, um eine

Einstellrädchen drehen, um eine Menüoption zu markieren oder einen numerischen Wert festzulegen.

Taste SET/CLR drücken, um eine

Taste SET/CLR drücken, um eine Funktion auszuwählen oder eine Meldung zu bestätigen.

Fahrzeug Informationsmenü
Im Midlevel-Display die Taste MENU drücken, um Fahrzeug Informationsmenü auszuwählen oder im Uplevel- Display X auswählen.

Zum Auswählen des Untermenüs das Einstellrädchen drehen. Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

Die im Untermenü gegebenen Anweisungen befolgen.

Einheit: angezeigte Einheiten können geändert werden

Bordcomputer Informationsmenü
Im Midlevel-Display die Taste MENU drücken, um Bordcomputer Informationsmenü auszuwählen oder im Uplevel-Display auswählen.

Zum Auswählen des Untermenüs das Einstellrädchen drehen. Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

■ Tageskilometerzähler 1

■ Tageskilometerzähler 1
■ Tageskilometerzähler 2

Tageskilometerzähler 2 ist nur in Fahrzeugen mit Uplevel-Display verfügbar.

In Fahrzeugen mit Bordcomputer sind zusätzliche Untermenüs verfügbar.

Bordcomputer-Informationsmenü, Bordcomputer.

ECO-Informationsmenü
Taste MENU drücken, um in der obersten Zeile im Uplevel-Display s auszuwählen.

Zum Auswählen des Untermenüs das Einstellrädchen drehen. Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

Untermenüs sind:

■ Schaltanzeige: Der aktuelle Gang

Schaltanzeige: Der aktuelle Gang wird in einem Pfeil angezeigt. Die darüberstehende Ziffer rät hochzuschalten, um Kraftstoff zu sparen.

Eco-Indexanzeige: Der aktuelle Kraftstoffverbrauch wird in Form von Segmenten angezeigt. Das Fahrverhalten für eine sparsame Fahrweise so anpassen, dass die gefüllten Segmente im Eco-Bereich bleiben. Mehr Segmente bedeuten einen höheren Kraftstoffverbrauch.

Gleichzeitig wird der aktuelle Verbrauchswert angezeigt.

■ Hauptverbraucher: Die größten aktiven

Hauptverbraucher: Die größten aktiven Verbraucher zu Komfortzwecken werden in absteigender Reihenfolge aufgeführt. Das Kraftstoffsparpotential wird angezeigt. Wird ein Verbraucher ausgeschaltet, so wird er aus der Liste gelöscht und der Verbrauchswert wird aktualisiert.

■ Verbrauchstrend: Zeigt die Entwicklung

Verbrauchstrend: Zeigt die Entwicklung des Durchschnittsverbrauchs über eine Entfernung von 50 km an. Die vollen Balken zeigen den Verbrauch in 5-km-Schritten an und verdeutlichen die Auswirkungen des Geländes oder des Fahrverhaltens auf den Kraftstoffverbrauch.

    Siehe auch:

    Kühlmittel
    Das Kühlmittel bietet Gefrierschutz bis ca. -27 ?C. Eine ausreichende Frostschutzkonzentration beibehalten. Achtung Nur zugelassene Frostschutzmittel verwenden. Kühlmittelspiegel A ...

    Bremsen
    Das Bremssystem hat zwei voneinander unabhängige Bremskreise. Wenn ein Bremskreis ausfällt, kann das Fahrzeug immer noch mit dem anderen Bremskreis gebremst werden. Eine Bremswirkun ...

    Poi-symbole
    ...