Automatisches Fahrlicht

Funktion Automatisches

Funktion Automatisches Fahrlicht
Bei aktivierter Funktion Automatisches Fahrlicht und laufendem Motor schaltet das System abhängig von den Lichtverhältnissen und den Informationen des Regensensors zwischen Tagfahrlicht und Scheinwerfern automatisch um.

Tagfahrlicht
Das Tagfahrlicht erhöht die Sichtbarkeit des Fahrzeugs bei Tag.

Die Rückleuchten sind nicht eingeschaltet.

Automatische Scheinwerferaktivierung
Bei schlechten Lichtverhältnissen werden die Scheinwerfer und die Rückleuchten eingeschaltet.

Ferner werden die Scheinwerfer eingeschaltet, falls die Scheibenwischer mehrere Wischzyklen lang eingeschaltet sind.

    Siehe auch:

    Kontrolle über das Fahrzeug
    Nie mit abgestelltem Motor rollen Viele Systeme funktionieren dann nicht (z. B. Bremskraftverstärker, Servolenkung). Sie gefährden sich und andere. Pedale Um den vollen Pedalweg zu ...

    Lichtschalter
    Lichtschalter drehen: AUTO = Automatisches Fahrlicht je nach äußeren Lichtverhältnissen. = Aktivierung oder Deaktivierung der Funktion Automatisches Fahrlicht. Schalter stel ...

    Innenraumpflege
    Innenraum und Polsterung Innenraum einschließlich Instrumentenabdeckung und Verkleidungen nur mit trockenem Lappen oder mit Innenreiniger säubern. Lederbezüge mit klarem Wasser ...