Automatikgetriebe

Das Automatikgetriebe hat eine elektronisch gesteuerte Viergangschaltung.

Der vierte Gang ist ein Spargang.

Fahrzeug starten

1. Nach dem Aufwärmen des Motors Bremspedal kontinuierlich betätigen und dabei den Wählhebel in eine der Stellungen R, D, 2 oder 1 bringen.

Achtung

Schalten Sie nicht zwischen D (Drive) und R (Reverse) oder P (Park) um, während das Fahrzeug sich bewegt. Dadurch können das Getriebe beschädigt und Verletzungen hervorgerufen werden.

2. Parkbremse lösen und Bremspedal loslassen.
3. Gaspedal langsam betätigen, um das Fahrzeug in Bewegung zu setzen.

Siehe auch:

Kinderrückhaltesystem
WARNUNG Kinderrückhaltesysteme gibt es in einer Vielfalt von Größen und Anordnungen. Aufgrund der Form und der Abmessungen des Wageninneren passen nicht alle Kinderrückhalt ...

Lüftung
Kopf- und Fußhöhe Diese Einstellung ist an kühlen, aber sonnigen Tagen zu verwenden. Warme Luft wird in den Fußraum geleitet und kühle Außenluft auf Ihren Oberk&ou ...

Genf 2011: Neue Aveo-Limousine gibt Europadebüt
Eine der Chevrolet-Neuvorstellungen beim Genfer Automobilsalon (3. bis 13. März) wird der neue Aveo als viertürige Limousine sein. Im September war die Fließheckversion vorgestellt wor ...